Expertentipp: Krafttraining für das Herz

Krafttraining für das HerzKrafttraining für das Herz? Ja, den nicht nur Ausdauertraining trainiert das Herz-Kreislaufsystem. Das richtige Krafttraining hat viele positive Auswirkungen auf unseren wichtigsten Muskel!

Fühlen Sie sich mit gesundheitsorientiertem Training fit und selbstbewusst.

Ein verbesserter muskulärer Status bewirkt, dass vergleichbare Belastungen des täglichen Lebens mit einer verringerten Beanspruchung des Organismus einhergehen. Eine verbesserte Kraftsituation bedeutet daher auch eine Entlastung des Herz-Kreislauf-Systems und reduziert die Gefahr einer kardialen Überlastung durch muskuläre Überforderung. Untersuchungen der letzten Jahre zeigen zudem, dass ein differenziertes Krafttraining selbst bei Herzpatienten positive Auswirkungen auf das Herz-Kreislaufsystem hat und begleitende Störfaktoren wie Bluthochdruck oder zu hohe Cholesterinwerte senkt.
Das richtige Krafttraining trägt auch dazu bei, den Alltag sicherer, ökonomischer und mit höherem Selbstvertrauen zu bewältigen. „Ein gesundheitsorientiertes Krafttraining wie wir es im Fit-Center Hallein unseren Mitgliedern vermitteln, schafft Reserven. So sind Sie den Anforderungen des Alltags besser gewachsen und der wichtigste Muskel - das Herz - wird geschont!“ betont Manfred Petautschnig. Richtig instruiertes Training und professionelle Betreuung ist das um und auf!

 

Text:
Manfred PetautschnigFit-Center Hallein GmbH & CoKG
www.fit-center-hallein.at

Expertentipp: Krafttraining ist wertvoll für die P...
Expertentipp: Je kräftiger die Muskulatur, desto m...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Bereits registriert? Hier einloggen
Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!