FIT-CENTER-HALLEIN BLOG

Hier findest du Infos über Fitness und Gesundheit.

ERNÄHRUNG BEI KINDERN UND JUGENDLICHEN IM SPORT

2019 04 Ernährung bei Kindern und Jugendlichen im Sport Bild FussballerEigentlich sollte es keinen Unterschied zwischen der Ernährung von Kindern und Erwachsenen geben. Warum sind Grillwürstel mit Pommes eine Kindermahlzeit? Warum befindet sich am Kinderteller beim Wirt das was unsere Kinder am wenigsten brauchen? Und warum muss die gezuckerte Limonade dazu gereicht werden?
Weil Kindern das schmeckt? Ist das so, oder haben wir es ihnen anerzogen?

Kaum ein Thema ist so wichtig wie die Ernährung, wenn es um unsere Gesundheit geht.
Viele der sogenannten Zivilisationskrankheiten würde es nicht geben, wäre die Aufmerksamkeit mehr auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung gerichtet. Herz- Kreislaufbeschwerden wie Bluthochdruck, Atherosklerose oder ein erhöhter Blutzucker bis hin zu Diabetes, sind eindeutige Auswirkungen falscher Ernährungsweisen.

Weiterlesen
  994 Aufrufe
  0 Kommentare
994 Aufrufe
0 Kommentare

DER EIWEISSSHAKE

IMG 7873Braucht man ihn, oder braucht man ihn nicht?

Es ranken sich viele Mythen um den Eiweiß- bzw. Proteinshake.  Oft wird ohne Hintergrundwissen einiges, in den für manche künstlich erscheinenden Drink, hineininterpretiert.
Ungesund, da schlecht für die Nieren, schwächt die Potenz des Mannes, oder – er lässt Hautunreinheiten entstehen. Solche oder ähnliche Aussagen verunsichern viele Menschen und bringen die für einen großen Teil der Bevölkerung so wichtige Nahrungsergänzung ins falsche Licht.

Gleich vorweg, keine dieser Behauptungen stimmt! Im Gegenteil, ein hochwertiger Proteinshake ist förderlich für die Gesundheit, ist eine Nahrungsergänzung und kein Medikament. Wichtig ist nur, dass man sich ein Qualitätsprodukt kauft und auf Billigprodukte verzichtet.
Ach ja – und dass ein Eiweißshake Muskeln aufbaut ist auch ein Märchen!

Weiterlesen
  3030 Aufrufe
  0 Kommentare
3030 Aufrufe
0 Kommentare

DAS RICHTIGE ABNEHMEN

Abnehmen2018 02 Das richtige Abnhemen Titelbild, ein strapaziertes Wort. Viele wollen es, viele müssen es, viele machen es.
Unzählige Möglichkeiten dazu gibt es und immer wieder kommen welche dazu. Es muss schnell gehen, möglichst ohne Aufwand und ohne Verzicht.
Schnell wird eine der neuen Diäten gewählt, meist eine die gerade „In“ ist. Schauspieler, Models und Popstars machen sie ja auch und die Vorher / Nachher Bilder beweisen, dass sie funktioniert.

Metabolic, DNA-Diät, Stoffwechselkur & Co. bringen durch ausgeklügelte Marketingstrategien über alle mögliche Plattformen, Fans. Blogger verbreiten ihre Strategien, vervielfältigen die erwähnten Programme im world wide web und geben ihre Tipps zur besseren Umsetzung noch dazu. Meist hinterlegt mit bunten Werbungen von Sponsoren.

Weiterlesen
  12338 Aufrufe
  0 Kommentare
12338 Aufrufe
0 Kommentare

Die Wunderwaffe CLA

Es ist für viele schwer vorstellbar, dass man mit bestimmten Nahrungsfetten Körperfett abbauen kann und obendrein noch etwas für seine Gesundheit tut. Außerdem hilft diese Fettsäure Muskelmasse zu erhalten und bei Training aufzubauen.

Weiterlesen
  2946 Aufrufe
  0 Kommentare
2946 Aufrufe
0 Kommentare

Der Eiweißshake und seine Mythen

ISOLEAN DIET WHEY 1kg VanillaEs ranken sich sehr viele Mythen rund um den Eiweißshake  (Proteinshake). Seit Jahren versuche meine Mitarbeiter und ich, sowie professionelle Trainer und Ernährungsberater der Bevölkerung klar zu machen, um was es sich dabei eigentlich handelt, bzw. vielmehr wofür diese Nahrungsergänzung gedacht ist und welche Wirkung wir damit in unserem Körper erzielen. Immer wieder hört man, wenn man jemanden danach fragt, ob er nach dem Training einen Shake trinken wolle: „Nein danke, dass brauche ich nicht!“, oder wenn ein Bekannter sieht wie sein Freund eine Proteindose vom Shop mit nach Hause nimmt, lächelnd: „Willst Muskeln aufbauen?“.

Weiterlesen
  7542 Aufrufe
  3 Kommentare
7542 Aufrufe
3 Kommentare

Richtige Ernährung für den Muskelaufbau

Die richtige Ernährung ist ein wesentlicher Faktor beim Muskelaufbau.

FCH-Imagebilder 01-2009-06-225x300(ein Beitrag für junge Burschen, die ernsthaft Muskelmasse aufbauen wollen) Um unseren Körper dazu zu bringen, möglichst massive Muskeln aufzubauen, ist einerseits das richtige Training (siehe Blogbeitrag: Richtiges Training für den Muskelaufbau) entscheidend und zu einem gleich großen Anteil an dem Erfolg dieses Vorhabens, die Ernährung. Das eine funktioniert ohne das andere nicht! Sehr häufig wird hart und intensiv trainiert, jedoch setzen die Disziplin und das Durchhaltevermögen bei der richtigen Ernährung meist aus. Sehr oft wird die Einstellung vertreten, möglichst viel zu essen, um  „Gewicht zu machen“, jedoch ist die gewonnene Masse hauptsächlich Körperfett und subkutanes Wasser, das der Körper dabei speichert. Im Pullover sehen diese sich in der „Massephase“ befindlichen Athleten beeindruckend aus, wenn man sie aber in Unterhosen sieht wird sofort klar, dass unter dieser Fettschicht nicht viel an Muskeln dazu gewonnen wurde.

Weiterlesen
  2676 Aufrufe
  1 Kommentar
2676 Aufrufe
1 Kommentar